Genusslabor #3

Juni 2015: Genusslabor #3 zum Thema Schwarz.Wald.

Schwarz fermentierte Champignoncreme, Moorbisquit, Eichenblätter und Douglasie: Auch bei der mittlerweile dritten Ausgabe des Genusslabors überraschten die Jeunes Restaurateurs (JRE) wieder mit kreativen Rezepten und außergewöhnlichen Zutaten. Zu siebt trafen sich die jungen Spitzenköche am 15. Juni, diesmal bei Gastgeber Steffen Disch, Küchenchef des Gasthauses „Zum Raben“ in Horben bei Freiburg. Unter dem Motto „Schwarz.Wald“ zauberten die jungen
Köche erstklassige und einfallsreiche Gerichte und ermutigten nicht nur die Kollegen, sondern auch renommierte Experten und Pressevertreter zu einem Blick in die Kochtöpfe – inklusive Verkostung. Und die lief offensichtlich mit Erfolg. „Die Gerichte sind alle wirklich gut aufgenommen worden. Klar, wir haben das Rad nicht neu erfunden, aber in der Spitzenküche geht es manchmal um Nuancen. Heute war eindeutig die eine oder andere positive Überraschung mit dabei“, stellte Disch fest.

Zurück zur Übersicht

Unsere Partner

Navigation