Ost.Küste.

Genusslabor #4

Beim vierten Genusslabor der Jeunes Restaurateurs, Anfang November, setzten die jungen Spitzenköche unter dem Motto „Ost.Küste.“ neue Maßstäbe in puncto Experimentierfreude. Sechs JRE-Kollegen hatte Gastgeber Daniel Schmidthaler in seine Küche in der „Alten Schule“ in Fürstenhagen geladen, um Neues auszuprobieren und mit viel Leidenschaft und Kreativität die Grenzen der Spitzenküche auszuloten.
Dabei glänzte Schmidthaler selbst mit einer gehörigen Portion Wagemut. „Die Veranstaltung heißt Genusslabor, da geht es um echte Experimente. Mir war von Anfang an klar, hier will ich volles Risiko gehen. Und wenn es schief geht, dann ist es eben so“, erzählt Schmidthaler. Mit seiner veganen Variation „Gemüse/Meerwasser/Brombeerstrauch“, bei der er komplett auf Gewürze verzichtete, ging er aufs Ganze und konnte bei den Kollegen punkten.