SchuleUnterrichtAnsprechpartnerKostenInformationen

Von den Besten Lernen

JRE Genuss-Akademie

Das ist mehr als eine Ausbildung – es ist der Start in die Welt des Genusses. Und vielleicht ist es der Anfang einer echten Karriere. Wer sich für eine Ausbildung an der JRE-Genuss-Akademie entscheidet, lernt von den besten jungen Köchen Europas. Denn die JRE – die Jeunes Restaurateurs d’Europe – vereinen in ihrer Deutschland-Sektion die erfolgreichsten Betriebe und meisten Sterne des Landes. In der JRE-Genuss-Akademie geben sie weiter, was sie auszeichnet: Erfahrung, Können und echte Leidenschaft.

Wie werde ich zum
Genuss-Handwerker?

Die JRE-Akademie verbindet eine dreijährige Ausbildung zum Koch oder zur Köchin bei einem JRE-Betrieb mit einer Zusatzqualifikation.

Neben dem regulären Berufsschulunterricht an der Landesberufsschule erhalten Sie zusätzlich eine besondere, zielgerichtete Förderung im Umfang von 60 Unterrichtseinheiten pro Jahr von der DEHOGA Akademie. Diese Inhalte absolvieren Sie in ergänzenden Stunden, einem Spezial-Tagesseminar sowie einem Onlinekurs.

Am Ende der Ausbildung steht Ihre klassische IHK-Prüfung mit einem schriftlichen und einem mündlichen Teil an. Ergänzt wird sie durch die eigens entwickelte praktische JRE-Zusatz-Prüfung.

Am Ende steht die feierliche Lossprechung im spektakulären Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart.

Was lerne ich im
JRE-Zusatzunterricht?

Die auf den Alltag in einem JRE-Restaurant zugeschnittenen Zusatzinhalte decken spezielle Themen aus der Welt der gehobenen Genüsse ab. Dazu zählen:


Kann ich mich dann
noch weiterqualifizieren?

Nach bestandener Prüfung muss noch nicht Schluss sein – ganz im Gegenteil. Die JRE bieten gemeinsam mit der DEHOGA Akademie ein einzigartiges Modell an: In weiteren drei Jahren werden Sie IHK-Fachwirt, Ausbilder und letztendlich Küchenmeister. Dazu arbeiten Sie in jedem Jahr 11 Monate bei

einem Jeunes Restaurateur und erhalten im 12. Monat spezifischen Block-Unterricht – bei voller Bezahlung und Urlaubsanspruch. In jedem der drei Jahre arbeiten Sie bei einem anderen Jeunes Restaurateur und sammeln so neben der Qualifikation auch noch wertvolle Erfahrungen.

Beste Bedingungen

Wo findet der Unterricht statt?

Die JRE-Akademie befindet sich in Bad Überkingen in der Schwäbischen Alb. Umgeben von der malerischen Landschaft des oberen Filstals, finden Sie hier ein ideales Lernumfeld. Das Internat zur Akademie bietet Unterbringung in 2- bis 4-Bettzimmern bei voller Verpflegung. Ein umfangreiches Freizeitangebot mit Sport im Freien oder in der Halle, sowie Fitness-Räumen, Wii-Stationen sowie Billardraum und Internatskino lässt keine Langeweile aufkommen. Der theoretische Teil findet in der Berufsschule statt, praktisch trainiert wird

in der Gastro-Lernwelt der DEHOGA Akademie. Sie bietet vier Seminarräume mit Multimedia-ausstattung für theoretischen Unterricht, vor allem aber auch eine Mitmach- und eine Showküche, eine Lernbar und ein Restaurant – natürlich alle perfekt ausgestattet. Beste Bedingungen also für realistisches Lernen.

Internat und Kosten

Was kostet die Ausbildung

Die Ausbildung zum Genuss-Handwerker mit einem Abschluss im IHK-Berufsbild Koch/Köchin an der JRE-Akademie umfasst die Unterbringung mit Verpflegung im JRE Campus sowie die Zusatzqualifikation in 60 Unterrichtseinheiten. Sie kostet 2.575,- € im 1. + 2. Jahr und 2.745,- € im 3. Jahr. Die ergänzende Ausbildung bis zum IHK-Küchenmeister und IHK-Ausbilder über drei Jahre beinhaltet ebenfalls die Unterbringung und die Unterrichtseinheiten, exklusive Prüfungsgebühren.

Hierfür werden ohne Übernachtung 1.750,- € fällig, mit Übernachtung sind es 2.550,- €. Neben dem offiziellen Meisterbafög bieten auch die Jeunes Restaurateurs eine Förderung: So erhält der Jahrgangsbeste ein Stipendium über 5.000,- €, die auf ein Weiterbildungskonto gutgeschrieben werden. Außerdem kann beim Förderverein der JRE-Genuss-Akademie eine Förderung von 500,- € jährlich beantragt werden.

Links &
Informationen

Anmeldeformular als PDF
JRE Ausbildungsbetriebe
JRE Jobbörse

Sie suchen einen Ausbildungsbetrieb in Ihrer Nähe?

Standort ermitteln

Ihre Ansprechpartner

Sie möchten mehr wissen? Oder brauchen Hilfe
bei der Anmeldung? Kontaktieren Sie uns einfach!
Michael Oettinger Michael Oettinger, Patron
der JRE-Genuss-Akademie
genussakademie@jre.de
Thomas Schwenck Thomas Schwenck,
Leiter DEHOGA Akademie
info@dehoga-akademie.de
JRE Geschäftsstelle Sektion Deutschland
Liebfrauenstraße 1
44803 Bochum
Deutschland
T. +49 (0) 234 879363-60
info@jre.de

DEHOGA Akademie
Hausenser Straße 19
73337 Bad Überkingen
T. +49 (0) 7331 932500
info@dehoga-akademie.de
www.dehoga-akademie.de

Unsere Partner

Navigation